Coaching in meditativem Zustand

Einzeltermine

Aufgrund der Corona-Krise bis zum 19.04. zum halben Preis!

Warum Coaching in meditativem Zustand?

Im Laufe meine Meditation-Ausbildungen habe ich viele Techniken kennengelernt, um in die mentalen und emotionalen Verstrickungen meiner Klienten hinein zu spüren. Nach meiner Erfahrung ist die Klarheit, die in einem erweiterten-Zustand des Bewusstseins entsteht sehr hilfreich, um die ursprüngliche Gründen eines Leidens zu verstehen und zu verabschieden. Das Coaching in einen hellwach-meditativen Zustand ermöglicht eine Auseinandersetzung mit deinem Anliegen in einem Raum der Fülle. Du beschreitest deinen Weg nicht mehr aus dem Mangel, sondern aus deiner Vollkommenheit heraus.

 

 

Zum Ablauf

Du kommst zu mir, wenn du bereit bist belastende Zustände im Leben zu erkennen und loszulassen. Wir sitzen erstmal in Stille und öffnen meditativ einen Raum der Harmonie und des Friedens um dich herum. Dann sprichst du über dein Anliegen. In diesem hochfrequenten Raum entsteht eine Form der verbalen und non verbalen Kommunikation, die negative Gedanken und Emotionen klären und durch erhabenere Gedanken, Ideen und feinere Gefühle ersetzen kann.

 

Die Energien, die durch mich fließen sind vollkommen integer, transformierend und respektvoll mit dir und deinem Umfeld.

Ich freue mich auf deine Schritte ins Licht.

 

Gesetzlicher Hinweis:

Ich weise darauf hin, dass meine Meditation-Sitzungen keine ärztliche- oder Heilpraktiker-Behandlungen ersetzen, keine Medikamente und keine Therapie. Ich stelle auch keine ärztliche Diagnose.